Go to Top

Kaskoschadenbearbeitung

Versicherungen fordern verstärkt schriftliche Kostenvoranschläge, insbesondere bei Partnerwerkstätten. KWR-Anfrage ist ein webbasiertes EDV-Tool mit dem man vollumfänglich Kostenvoranschläge durch professionelle Sachverständige erstellen lässt. Mit wenigen Klicks erhält das Autohaus die Schadenkalkulation und alle notwendigen Versicherungsdaten. Durch die One-for-All-Lösung können automatisch auch alle Versicherungs- bzw. Schadenportale ohne weitere Eingaben bedient werden. Kostenvoranschlag, Schadendaten, elektr. Versand, Leasingfreigabe, Reporting und Zahlungszusage – das alles leistet das KWR-Anfrage-Tool.

  • Kein Fach- oder Servicepersonal zur Bedienung des EDV-Tools erforderlich
  • Ermittlung der Versicherungsdaten inkl. Schadennummer und Selbstbeteiligung
  • Vollumfängliche Schadenkalkulation mit Verrechnungssätzen des Autohauses
  • Elektr. Versand an Versicherer bzw. Einspeisung in die Partnerportale (bspw. Fairplay, eClaim)
  • Zahlungszusage des Versicherers
  • Minimaler Zeiteinsatz durch einfache Handhabung
  • Einspeisung Kostenvoranschlag in Ihr DMS (nicht jedes DMS möglich)

Vorteile für das Autohaus

  • Umsatz – u. Gewinnoptimierung durch vollumfängliche Kalkulationen
  • Zeitgewinn des Servicepersonals zur Kundenbetreuung
  • Vermeidung stressbedingter Fehler
  • Schnelle Zahlungszusage durch Prozessoptimierung

Einer der teuersten Mitarbeiter im Autohaus ist der Serviceberater. Dieser gehört in den Kundenkontakt und nicht in die telefonische Warteschleife des Versicherers.

Erfahren Sie mehr…